header banner
Default

Was steckt hinter dem Meme Coin Shiba Inu?


Der Shiba Inu Coin (SHIB), eine von Dogecoin inspirierte Meme-Währung, hat in der vergangenen Woche viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Was ursprünglich als Witz erstellt wurde, bildet unterdessen ein milliardenschweres Projekt. Ein Blick hinter das Preisgeschehen des Dogecoin-Konkurrenten.

Wie Dogecoin (DOGE), der nach Marktkapitalisierung zu den zehn grössten Kryptowährungen gehört, hat auch der Shiba Coin (SHIB) die japanische Hunderasse Shiba Inu als Maskottchen. Obwohl es einige technische Unterschiede zwischen den Token gibt, wurden beide ohne einen durchdachten Anwendungsfall entwickelt. Trotz den Ursprüngen als Parodiewährung hat sich eine substanzielle Community um den Shiba Inu Coin geschart, der in Sachen Marktkapitalisierung zu einem ernsthaften Dogecoin-Konkurrent anwuchs.

Das Shiba Experiment

VIDEO: IS THE "NEXT SHIBA INU" BONK COIN READY TO BECOME THE LARGEST MEME COIN IN THE WORLD!?!
Money Maker - Avi Lev

Aus technischer Sicht unterscheiden sich der Dogecoin und der Shiba Inu Coin deutlich. Während Dogecoin eine angepasste Variante der Kryptowährung Litecoin (LTC) darstellt, ist der Shiba Inu Coin ein ERC-20-Token und basiert damit auf der Ethereum-Blockchain. Gleich zu Beginn wurde der SHIB Token durch drei Dinge berühmt: Seine Liquidität, welche in Uniswap gelockt wurde, einem indischen Covid-Hilfsfonds und die Verbrennung von Tokens durch Ethereum-Gründer Vitalik Buterin.

Shiba Inu kann als Experiment in dezentraler, spontaner Gemeinschaftsbildung gesehen werden - vergleichbar mit dem GameStop Debakel dieses Frühlings. Weder das Team noch die Verwalter des Projekts behielten bei der Schaffung der Token Anteile für sich, um einen möglichst hohen Grad an Dezentralisierung zu gewährleisten. Das Projekt soll beweisen, dass die Kraft der kollektiven Dezentralisierung etwas Stärkeres aufbauen kann, als es ein zentralisiertes Team jemals schaffen könnte. 

Ryoshi, der Schöpfer des Experiments, hat im August 2020 drei Regeln aufgestellt, um dieses Ziel zu erreichen. Die ersten Beiden regeln die faire Verteilung der Token und stellen sicher, dass weder das Team noch einer Marketing-Kampagne Geld erhalten soll. Die dritte Regel macht klar, dass auch weder Influencer noch Börsen sich an kostenlosen Token bereichern können. Offenbar wurde Ryoshi schon im Vorfeld von diversen Krypto-Persönlichkeiten und Börsenvertretern angeschrieben.

Die 1 Billiarde Token wurden erstellt, nachdem Ryoshi einem Freund im Jahr 2019 seine Krypto-Philosophie offenbarte. Zusammen erschufen sie den Smart Contract, welcher Shiba Inu ins Leben rief. Die Hälfte davon wurden bei der dezentralen Börse Uniswap mit 10 Ether (ETH) gepaart dem freien Markt übergeben. Der Schlüssel zur Liquidität wurde zerstört und die zweite Hälfte, zu einem späteren Zeitpunkt, an Vitalik Buterins Wallet gesendet.

Wie begann der Hype um Shiba Inu?

VIDEO: Shiba Inu Vs Dogecoin: Which Is A Better Meme Coin?
CoinGecko

Auslöser des Hypes um den Meme Coin ist unter anderem der Tesla-Gründer Elon Musk. Er twitterte ein Bild seines Welpen, ebenfalls ein Shiba Inu. Aber auch Ethereum-Mitgründer Vitalik Buterin hat den Hype befeuert, als er seine SHIB-Token einem Spendenprojekt übergab. Er spendete 10% an einen indischen Crypto Relief Fund und verbrannte die restlichen 90% der Token, wodurch fast die Hälfte des Angebots vom Markt genommen wurde. Zur Zeit zirkulieren noch etwas mehr als 549 Billionen Token. Buterin ist damit der grösste Spender für den Covid Relief Fund, welchen die Kryptoszene zur Bewältigung der Covid-Krise für Indien aufgelegt hatte.

The total proceeds for converting 10,139,544,347,612 SHIB are 76,215,526.65 USDC.@wintermute_t would be transferring the said amount to our ETH wallet in the next few hours.

With this, we have now converted all the $SHIB donations from @VitalikButerin into stable coins.

(3/x)

— India's Crypto Covid Relief ?? (@CryptoRelief_) September 24, 2021

Rapider Anstieg des Meme Coins

VIDEO: What is the Shiba Inu Coin? SHIB Explained with Animations
Whiteboard Crypto

Für das SHIB-Netzwerk war der Umgang Buterins mit seinen Tokens kein leichtes Unterfangen: Der Preis des Token war nach der Spende zum Covid Relief Fund um 50% gefallen. Es mangelte an Liquidität und wohl auch an Vertrauen. Nach dem Schock folgte aber sogleich die Erkenntnis, dass Vitalik relativ schlau gehandelt hat. Mit dem Verbrennen der restlichen Token halbierte er die Umlaufmenge, was einen gewissen Verkaufsdruck vom Markt entfernte.

Shiba Inu Coin SHIB/USD (daily) / Chart: Tradingview

Im September wurde SHIBA an Top-Börsen wie Coinbase und Robinhood gelistet, was den Hype wieder aufkommen liess. Gepaart mit der Erholung Bitcoins wurden innerhalb von nur 24 Stunden nach der Notierung auf Coinbase 870 Millionen Dollar in den Meme Coin investiert. Unterdessen befindet sich SHIB unter den Top 10 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung und konnte temporär Dogecoin überholen.

Was macht SHIB so interessant für einige Investoren?

VIDEO: He Made $60 MILLION from Shiba Inu Coin! (CRAZY Memecoin Gains)
Zero Waiting

Einer der Hauptunterschiede des Meme Coins gegenüber anderen Kryptowährungen ist die Gesamtmenge von 1 Billiarde. Durch die enorme Anzahl Token ist der individuelle Preis eines einzigen SHIB äusserst klein und weist mehrere Nullstellen auf. Somit kann ein Dollar in einige Millionen Token umgewandelt werden. Besonders für Krypto-Neulinge kann dies eine Investition attraktiver machen - ein psychologisches Phänomen bekannt als "Unit Bias". Fiktive Szenarien von einem Preisanstieg auf einen Dollar lassen viele Wünsche nach einer frühzeitigen Rente aufkommen, unabhängig davon wie gigantisch die Nachfrage für eine solche Rallye sein müsste.

For all you new #SHIBARMY recruits...please start here and then remember the following... I AM RYOSHI. This is our roadmap and we are following it...https://t.co/WToyAtyyLQ

— Shytoshi Kusama (TM) (@ShytoshiKusama) October 6, 2021

Doch es scheint, als ob der Gründer weitere Pläne für den Token hat, um von seinem Kultstatus als Meme Coin wegzukommen. Ryoshi veröffentlichte vor kurzer Zeit nämlich eine Roadmap für zukünftige SHIB-Entwicklungen. Erkennbar wird darin, dass Shiba Inu durch die Vernichtung von Token bei jedem Kauf deflationär werden soll. Auch soll die Zukunft des Projekts durch die Errichtung einer dezentralen autonomen Organisation (DAO) in die Hände der Community gegeben werden. Ob SHIB sich tatsächlich zu einem Anwendungsfall entwickeln kann oder weiterhin als Meme Coin gehandelt wird, wird sich zeigen.

Sources


Article information

Author: Shannon Vargas

Last Updated: 1703047803

Views: 964

Rating: 4.5 / 5 (78 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Shannon Vargas

Birthday: 1995-02-21

Address: PSC 8050, Box 0245, APO AA 39712

Phone: +3546569938617606

Job: Laboratory Technician

Hobby: Meditation, Camping, Snowboarding, Pottery, Tennis, Chocolate Making, Chess

Introduction: My name is Shannon Vargas, I am a treasured, fearless, frank, forthright, accomplished, Open, variegated person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.