header banner
Default

Lenovo, HP, Dell und Asus haben ihre PC-Verkäufe um 40 % verringert


Table of Contents
Apples Computer-Verkäufe sind im ersten Quartal 2023 massiv eingebrochen. (Bild: Notebookcheck)
Apples Computer-Verkäufe sind im ersten Quartal 2023 massiv eingebrochen. (Bild: Notebookcheck)

Die weltweiten PC-Verkäufe sind im ersten Quartal 2023 fast um ein Drittel eingebrochen. Besonders hart trifft es Apple, mit einem Absatz-Rückgang von 40,5 Prozent konnte der iPhone-Hersteller von Januar bis März kaum mehr Computer ausliefern als Asus.

Laut der neuesten IDC-Marktanalyse ist der PC-Markt im ersten Quartal 2023 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 29 Prozent eingebrochen, vor allem aufgrund geringer Nachfrage und schwieriger makroökonomischer Bedingungen. Mit 56,9 Millionen ausgelieferten PCs ist der Markt sogar schwächer als vor der Pandemie – im ersten Quartal 2018 wurden 60,6 Millionen PCs ausgeliefert, 2019 noch 59,2 Millionen Stück.

Die Analysten von IDC rechnen damit, dass die Absätze gegen Ende des Jahres durch den erwarteten Wirtschaftsaufschwung wieder steigen, während im nächsten Jahr Upgrades für zahlreiche PCs fällig werden, die während des Pandemie-Booms angeschafft wurden. Lenovo bleibt weiterhin der größte PC-Hersteller der Welt, die Absätze sind aber um 30,3 Prozent auf 12,7 Millionen Stück gefallen, der Marktanteil sinkt damit auf 22,4 Prozent. HP schließt ein wenig auf, denn der zweitgrößte Hersteller hat "nur" 24,2 Prozent seiner Verkäufe eingebüßt, und kommt mit 12 Millionen Einheiten auf 21,1 Prozent Marktanteil.

Dell musste einen Einbruch von 31 Prozent in Kauf nehmen, Asus hat 30,3 Prozent weniger PCs verkauft als im ersten Quartal 2022. Die mit Abstand größten Absatz-Einbrüche verzeichnet Apple, denn der Konzern hat von Januar bis März nur 4,1 Millionen Macs ausgeliefert, 40 Prozent weniger als im Vorjahr. Apples Marktanteil sinkt dadurch auf 7,2 Prozent, womit der Konzern nur noch 0,4 Prozentpunkte vor Asus liegt. Aus diesem Grund soll Apple die Produktion des Apple M2 ARM-Chips vorübergehend gestoppt haben.

HerstellerVerkäufe
Q1 2023
Marktanteil
Q1 2023
Verkäufe
Q1 2022
Absätze
Q1 2022
Wachstum
1 | Lenovo12,7 Mio.22,4%18,3 Mio.22,8%–30,3%
2 | HP12,0 Mio.21,1%15,8 Mio.19,7%–24,2%
3 | Dell9,5 Mio.16,7%13,7 Mio.17,1%–31,0%
4 | Apple4,1 Mio.7,2%6,9 Mio.8,6%–40,5%
5 | Asus3,9 Mio.6,8%5,6 Mio.6,9%–30,3%
Andere14,7 Mio.25,9%19,9 Mio.24,8%–26,0%
Gesamt56,9 Mio.100%80,2 Mio.100%–29,0%

Verwandte Artikel

VIDEO: Beste Laptops 2022 für Schule & Uni
WindowsArea

Autor: Hannes Brecher, 10.04.2023 (Update: 10.04.2023)

Sources


Article information

Author: Lindsey Rowe

Last Updated: 1704621962

Views: 843

Rating: 4.7 / 5 (97 voted)

Reviews: 96% of readers found this page helpful

Author information

Name: Lindsey Rowe

Birthday: 1912-09-22

Address: Unit 1764 Box 6240, DPO AP 36506

Phone: +4069593231258106

Job: Data Analyst

Hobby: Card Games, Fencing, Table Tennis, Singing, Crochet, Hiking, Cycling

Introduction: My name is Lindsey Rowe, I am a capable, Colorful, resolved, Gifted, skilled, unwavering, Precious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.